AKTIVITÄTEN UND aNGEBOTE


Seit Juli 2003 treffen sich chronische Schmerzpatienten immer am 1. Mittwoch des Monats im St.-Anna- Krankenhaus, Krankenhausstr. 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg

- Bereits 6 große Schmerzforen wurden von der             

   SHG  organisiert

- es gibt ein Jahresprogramm, wo sich Vorträge und

  Gespräche / Erfahrungsaustausch abwechseln

- einmal im Jahr (meist Juli) unternehmen wir eine Tagesfahrt mit

  Besichtigung einer Klinik oder Sonstiges rund um das Thema

  Gesundheit

 

Aus der Zusammenarbeit mit Frau Edeltraud Fischer-Graf, Heilpraktikerin für Psychotherapie,  sind seit 2007 entstanden:

▪ Kurs "Mit Schmerzen konstruktiv umgehen" - auf Grundlage von

   Dr. Carl O. Simonton

▪ "Psychologischer Gesprächskreis" der Schmerzliga - einmal

   monatlich - im St. Anna-Krankenhaus

▪ Autogenes Training für Fortgeschrittene - zum Üben und

  dranbleiben
▪ Philosophische Runde - "Wie denke ich - wie denkst du"
▪ "Gut für mich sorgen" - Herausforderungen des Lebens intelligent

  und achtsam gestalten sowie "Botschaft von Symptomen" -

  Geschichten von Stärken und Schwächen auf der Spur

▪ Kommunikationstraining nach Marshall B. Rosenberg (GFK) 

 

Maria Boßle, zertifizierte FE-Pädagogin (Körpertherapie)  bietet an:
▪ Funktionelle Entspannung nach Marianne Fuchs
▪ Stresskurse

Projekte mit Sven Ostermann - Gesundsberater, Ernährungsberater, Fastenleiter AGL
▪ Kochkurse  "basisch ernähren"
▪ Fastenkurse

Frau Silvia Sommer, zertifizierte Yoga-Lehrerin u.a. mit Spezialausbildung für Schmerzpatienten bei Dr. G. Nissen - Berlin, bietet für die SHG seit März 2015 regelmäßig Yoga-Kurse an.

 

Die Kursangebote werden in der Presse und auf der Homepage bekanntgegeben